Zeig Deinem Lampenfieber die Hörner

Wahrscheinlich hast Du zumindest schon von einer Eigenschaft gehört, die man den Stieren nachsagt: Der Sturheit. Wenn ein Stier nicht will, dann bewegt er sich keinen Millimeter. Er bleibt einfach stehen. – Du bist der Stier. Dein Lampenfieber dagegen ist nur eine kleine nervige Fliege, die immer wieder versucht Dich aus der Fassung zu bringen. Zeig Deinem Lampenfieber die Hörner, um es daran zu erinnern, wer hier das sagen hat!

Weiterlesen

Kochrezept für Deine Auftritts-Personality

Wenn ich einen Vortrag eröffne, brate ich erstmal mit dem Selbstdarsteller scharf an, drehe dann die Temperatur etwas runter und füge mit dem Rationalen ordentlich Fakten hinzu. Eine Prise des Vorsichtigen stellt sicher, dass alle Zuhörer den Informationen folgen können. Falls das nicht so ist, nehme ich die Pfanne kurz von der Platte und schaffe so Raum für Nachfragen. Zum Schluss drehe ich die Flamme noch mal auf und der Emotionale darf das Gericht geschmacklich abrunden, damit alle Zuhörer mit einem guten Gefühl rausgehen….

Weiterlesen

Besser kommunizieren mit Manipulation

Manipulation – das machen doch nur Taschenspieler, Staubsaugervertreter und Fußballfunktionäre. Falsch. Du machst es. Ich mache es. Jeder macht es. Manipulation ist Teil unserer Kommunikation. Doch entscheidend ist nicht der Vorgang der Manipulation selbst, sondern die Absicht dahinter. Du kannst mit einem Messer Brot schneidern und es dadurch mit anderen Menschen teilen, Du kannst die selben Menschen aber auch mit dem gleichen Messer verletzen. Das Messer selbst ist nur das Werkzeug, es ist weder gut noch böse. Es kommt einzig und allein darauf an, was du damit machst…

Weiterlesen

Ausmisten – in Deinem Kopf!

Raus mit den überflüssigen alten Gedanken! Nur wie? Welche Gedanken sind verwaschen, zu klein oder aus der Mode, welche Gedanken haben ihre Farbe, ihre Oberflächenstruktur oder ihren Aggregatszustand verändert. Nun, nicht jeder Gedanke in Deinem Kopf ist ein Saisonartikel oder mit einem Haltbarkeitsdatum versehen, manche sind auch zeitlose Klassiker, die nicht verwaschen oder sie laufen einfach nie ab. Wie sortierst du hier?...

Weiterlesen

Das Erwachen Deiner Macht

Was wäre, wenn Du lernen könntest die Macht über Dein Leben zu übernehmen? Würdest Du es tun? Vielleicht hast du schon mal von den hermetischen Gesetzen nach Hermes Trismegistos gehört. Eines davon ist das Gesetz der Resonanz. Das was Du aussendest kommt auch wieder zu Dir zurück. Die Volksweisheit „So wie man es in den Wald hineinruft, schallt es auch wieder zu Dir zurück“ beruht darauf. Auch die Entscheidung statt aus dem Hass aus der Liebe heraus zu handeln, ist Macht – Du hast bereits Macht. Du brauchst nur noch zu lernen, sie zu benutzen…

Weiterlesen

Worauf wartest Du? Lebe endlich Dein Ziel!

Was war oder ist Dein Ziel? Und ist es überhaupt ein richtiges Ziel? Ein Ziel hat Kriterien, die wir im Coaching SMART nennen. Es ist Spezifisch, Messbar, Attraktiv, Realistisch und Terminiert. Wenn wir das jetzt auf Dein Ziel übertragen, dann gehen wir konkret auf folgende Fragen ein: Was ist es genau, was Du erreichen möchtest? Wie genau sieht das aus? Was ist anders, wenn du das Ziel erreicht hast? Was möchtest du dabei auf keinen Fall? Wie lässt es sich in Zahlen messen? Und, hast du schon eine Idee?

Weiterlesen

Orgasmus gegen Lampenfieber?

Vielleicht hast Du schon mal den Begriff wahrhaftige Begegnung gehört. Das bedeutet, dass Du Dich voll und ganz auf die Situation in diesem Moment einlässt und mit Deiner Aufmerksamkeit komplett präsent bist. Akzeptanz schafft die Grundlage für eine wahrhaftige Begegnung, denn wenn Du akzeptierst, wie Du Dich gerade fühlst, brauchst Du Deine Energie nicht mehr dafür aufzuwenden, Deine Gefühle vor Deinem Publikum zu verstecken, kannst Dich also voll auf es einlassen. Folge Deinen Instinkten, vertraue Deinem Gefühl und kommuniziere ehrlich und ungekünstelt Deine Gefühle. Lebe den Orgasmus. Dein Lampenfieber wird verschwinden.

Weiterlesen

Durch Hingabe zum Rampenpfau

„Mit voller Hingabe…“ – Was bedeutet das eigentlich? Und was hat das mit Lampenfieber und authentischem Auftreten zu tun? Hingabe bezieht sich im Allgemeinen auf eine Tätigkeit, die unter vollem Einsatz und voller Begeisterung durchgeführt wird. Dabei wird zum Teil auch das Maß der Vernunft überschritten und der Tätigkeit höchste Priorität eingeräumt. Wenn ich mich mit jemandem oder etwas hingebe, heißt das, dass mir in diesem Moment alles andere nicht so wichtig ist wie diese eine Sache, und dass ich auch bereit bin, dafür Opfer zu bringen…

Weiterlesen

Lampenfieber ist Kontrolle – Gib sie ab und Du bekommst Freiheit

Warum hast Du Lampenfieber? Weil Du Angst hast etwas falsch zu machen? Weil Du Angst hast, zu versagen? Angst vor einem Blackout oder einer Peinlichkeit? Im Kern hast du Angst davor, die Kontrolle zu verlieren. Kontrolle über das Publikum, Kontrolle über die Technik und schließlich auch die Kontrolle über Dich selbst. Tja und nun kommt die bittere Wahrheit. Kontrolle ist eine Illusion!...

Weiterlesen
  • 1
  • 2
Menü schließen